Qualität made in Germany

Um Qualität und Verarbeitung auf gleich bleibend hohem Niveau zu garantieren, wurde die Ortler Fahrradproduktion zu großen Teilen nach Deutschland verlagert. Unsere Räder werden in Deutschland entwickelt und in Manufakturbetrieben von erfahrenen Facharbeitern montiert. Hohe Qualitätsstandards und Flexibilität im Produktionsprozess lassen sich vor Ort transparenter gewährleisten.

Außerdem profitieren Ortler Räder von der langjährigen Erfahrung unsere Produktionspartner im Fahrradbau. Wir vertrauen nur auf die besten und qualitativ hochwertigsten Fahrradproduzenten und können mit Stolz behaupten, dass unser Qualitätsanspruch von allen Partnern konsequent umgesetzt wird.

Stil und Ästhetik

Ein Fahrrad ist für viele ein funktionaler Gebrauchsgegenstand ohne größere Faszination. Manche Radfahrer legen aber auch Wert auf Stil und optische Ästhetik. Wir bei Ortler teilen diesen liebevollen Anspruch: Ein funktionales Fahrrad sollte immer auch schön sein.

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Ortler Fahrräder vermitteln schlichte Eleganz und gediegene Ästhetik. Matt-schwarze Pulverbeschichtungen, reduziertes Design - eine insgesamt aufgeräumte Optik. Für manche vielleicht zu konservativ, für uns schlicht und einfach schön.

 

Ein echtes Ortler eben.